Sonntag, 14. Februar 2010

HalliHallo, Ihr Lieben! 
Einen schönen Valentinstag wünsche ich Euch! 
Heute habe ich ein Sockengarn gesponnen:
Die Färbung habe ich FUNHOUSE getauft.
Beim Spinnen habe ich mal wieder festgestellt, dass es sauschwer ist, einen gleichmäßigen Faden hinzubekommen. *schäm* 

Und dann sind gestern abend Männes Socken fertig geworden: 
 
Gr. 43 aus Hot Soxx- Wolle.

Euch einen schönen Abend! 

Kommentare:

  1. Die Wolle sieht toll aus, sehr schöne Farben.
    Tolle Socken hast du genadelt.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Huhu wonni, die sockenwolle sieht schon vielversprechend aus. Du solltest dich nicht so unter stress setzen, immerhin ist noch kein meister vom himmel gefallen. Jans socken gefallen mir richtig gut. Ich lass dir mal nen dicken knuddler da.

    AntwortenLöschen
  3. Deine Wolle ist ja wunderschön geworden. Die Farben sind so leuchtend. Das mit dem Spinnen wird bei mir wohl nichts mehr, ich krieg das nicht so hin (wobei mein Mann sagt, dass ich schon genug spinne, ha ha). Bin schon gespannt, was Du Schönes aus der Wolle zauberst.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Deine gesponnene Wolle ist doch toll..und die Socken gefallen mir auch
    Liebe Grüsse
    Deine Wichtelmum

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt dein Funhouse. Das ungleichmäßige ist doch der Charme an der Sache ;-)

    Liebe Grüße
    Gerlinde

    AntwortenLöschen
  6. Oh, Funhouse passt wie A... auf Eimer! Genial! Bin schon ganz gepannt auf das vertrickte Ergebnis!

    Du, das mit dem Spinnen verstehe ich gut. Ich spinne auch immer mal mehr und mal weniger, sagt mein Mann *lach*

    Liebdrück, Kirstin

    AntwortenLöschen

mitgeschnattert