Dienstag, 21. Juni 2011

Beutezug

Am Wochenende waren Teffi und ich zu Besuch bei unserer Marion
Freitag nachmittag sind wir losgdüst und am frühen Abend eingetrudelt. 
Schnell ´nen Kaffee und ´n Stück Kuchen...
und ab zu Katja in die Wollbox. :0) 
Klar, dass sich etliche Wollwaisen anbiederten. Die Auswahl war schwierig, aber letztlich haben es drei geschafft, sich auf meinen Arm zu hangeln. 
Samstag morgen haben wir uns dann in das Getümmel auf den 
Stoffmarkt gestürzt. Wir haben uns ein wenig mehr davon versprochen. Die Preise waren nicht wirklich günstiger, dafür konnte man aber mal ordentlich Qualitäten betasten. 
Der linke Stoff ist in Wirklichkeit schwarz mit lila Muster. Das Lila entspricht dem rechten Wollstrang. Unten seht Ihr die Leinenstoffe in türkis und anthrazit. 

Und wieder bestätigt sich, dass Frau immer wieder zu ähnlichen Farben tendiert.
Wir haben in der Wollbox schon gelacht. Und dann ging es aufm Stoffmarkt weiter. 

Wie Ihr seht, habe ich die Socken angenadelt. Weiter habe ich noch einen Raglan auf den Nadeln, den ich wohl noch in dieser Woche fertig bekomme. 

Euch eine schöne Woche! ♥


Kommentare:

  1. Hallo Wonni,
    ein toller Beutezug hast du da gemacht,die Stränge sehen traumhaft aus,aber auch die Stoffe sind toll!Bin gespannt was du damit anstellst,die angestrickte Socke sieht schon mal klasse aus.
    Liebe Grüsse
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Wonnie,
    bei Katja habe ich es auch noch nie geschafft, ohne etwas aus dem Laden rauszugehen - es macht einfach viel zu viel Spaß. Und auch deine Stoffe vom Stoffmarkt sind toll und ich bin schon gespannt darauf, was du daraus schneiderst.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  3. Welch eine Ausbeute! Eins schöööööner als das andere!
    lg monja

    AntwortenLöschen
  4. Oooh was für eine tolle Beute du gemacht hast - die Farben wären genau meines!
    Ist das der Raglan, den du erst auftrennen musstest, weil er dir zu groß war? *neugieriges Ich*

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  5. Das sind wirklich wunderschöne Farben!
    Toll ausgewählt!

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  6. Klasse Beute!! :-)
    Mir ging es mit dem hiesigen Stoffmarkt ähnlich. Irgendwie hatte ich mir mehr versprochen. Aber so ganz ohne bin ich dann auch nicht nach Hause gegangen ;-)

    Viele Grüße
    Willow, die den Fisch im übrigen tooootal lecker fand :-)

    AntwortenLöschen
  7. hey,- klasse ausbeute, wonni!!! die cascarde yarns lassen sich super stricken. ich liebe sie ja. die stoffe sehen bestimmt in wirklichkeit sehr edel aus. weißt du schon, was du daraus nähst ?

    mir ist übrigens auch aufgefallen, dass frau immer wieder zu den gleichen farben tendiert.

    -frau eben !

    knuddels und gutes nächtchen....

    AntwortenLöschen
  8. Oh Wonni, tolle Beute und die Socken wären auch genau nach meiner Nase :-)

    Stoffmarkt war wohl auch in Hannover am Wochenende, aber irgendwie nähe ich inzwischen viel zu wenig, als das es sich noch lohnen würde, den Weg auf sich zu nehmen ... ich tausche lieber Genähtes gegen Gestricktes ein ;-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  9. Schade, Wonni, für ein Treffen hätte ich mich doch glatt ins Getümmel gestürzt ... selbst wenn ich keinen Stoffbedarf habe ;-)

    Grüßles
    SaLü

    AntwortenLöschen
  10. *schmaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaacht*

    die wolle und der stoff schauen in echt noch vieeeeel schöner aus.... wonni die reste sind doch für teffi reserviert, ja??? ja ja ja ja ja?????? ;o)

    AntwortenLöschen
  11. Wow Wonni *staun*
    so schöne Beute vom vergangenen WE und dann sagt TeffiE, die schauen noch viel schöner aus in echt!? Na ich bin begeistert!

    Schon eine Idee für die Leinenstoffe? Und was machste aus den gemusterten? Ich bin neugierig wie Bolle! Alles wunderschön anzuschauen!

    Ich will gucken kommen! *seufz*

    Bis in 5 Wochen Schnucki,
    *d*

    AntwortenLöschen

mitgeschnattert