Dienstag, 7. Juni 2011

Buttercup

Bei einer gemütlichen Ravelry-Schnüffelstunde entdeckt, Wolle gekauft, brav die Maschenprobe genadelt und losgelegt. 
Jaaaaaaaaaaaaaaaahaaaaa, ich habe mir vorher viele Modelle angeschaut und immer wieder gelesen, dass man ihn besser eine Größer kleiner nadelt. 
Hab ich gemacht... und trotzdem... zu groß:
Man sieht wohl an meinem gniesgnaddeligen Gesichtsausdruck, dass ich not amused bin. 
Das freut man sich wie die wilde Wutz auf diesen Pulli, merkt aber schon beim Stricken, dass das alles ein bissi überdimensional wird. Aber wie war das noch mit dem Schönreden? *augenroll*
Man strickt also weiter...
Hätte ich vielleicht mal lieber sein lassen sollen. 
Es hilft nichts... ich werde wohl oder übel das Ribbelmonster ranpfeifen müssen. 
Denn fest steht, dass das Stricken an sich total Spaß gemacht hat.
Spaß macht mir auch immer noch die Gartenarbeit. :0)


Kommentare:

  1. Och nööööö...SCHADE! Aber der Pulli sitzt wirklich etwas unglücklich an Dir :-(
    Der hat aber auch 'nen Ausschnitt...Holla! Geht ja nicht, ohne was darunter zu tragen.

    Schöne Blömschebilder!

    Knuddels

    AntwortenLöschen
  2. Ein Träumchen der Pulli und so schade, dass er nicht passen tut....

    Falls du ribbelst.... ich feuer dich dann auch an für den 2. Versuch ;o)

    *knutschi*

    Teffi

    AntwortenLöschen
  3. Ach Wonni, das ist echt ärgerlich! Schade, dass hier das Ribbelmonster zuschlagen muß! Das Muster ansich finde ich aber sehr schön, vorallem der Ausschnitt hat was!

    Wirst du den Pulli denn nochmal stricken? Ich bin gespannt! :o)

    LG
    Liane

    AntwortenLöschen
  4. Schade, dass Du ribbeln must.
    Zunehmen ist wohl keine Lösung ;-)

    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Oh menno, so viel Arbeit und dann zu groß. Echt doof. Ich drück dir die Daumen, dass das Ribbelmonster fleissig ist und dir das erneute Stricken auch erneut wieder so viel Spaß macht.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Wonni

    ja ja das kenn ich.... ich red mir auch immer alles schööön und dann?? rippelfraß...ääätzend.

    Nachdem Du aber ja jetzt ganz viele Maschen einsparen kannst, geht das "Neunadeln" um so schneller...
    Der Pulli ist wirklich super schööööön und deine Blömsche auch..

    Lg Hulla :o))

    AntwortenLöschen
  7. nee das ist aber so gemein...die Farbe ist so schön,den musst du nochmal nadeln
    arme Wonni...tröst..
    die Blümchen sind auch hübsch
    Grüsslies
    Patti

    AntwortenLöschen
  8. hej Wonni,

    na huch.. So drollig siehst du also aus wenn du griesgnaddelig bist ?!?
    *gg*.. hm, schade um die Arbeit, nix zu retten? Abgesehen von der Grösse, sieht dein Buttercup nämlich fein aus. Alsoooooooooo viellleicht bietet sich ja Jemand gaaaanz selbstlos an, dich von dem hübschen Ding zu befreien .. ich zum Beispiel *ggg*

    bittersüsse Grüsse
    Rina

    bittersüsse Grüsse
    Rina

    AntwortenLöschen
  9. Oh nein - das olle Ribbelmonster *grrr*
    Aber dafür sind die Blumen einfach wunderschön!
    Ich drück die Daumen für den zweiten Versuch!!

    Liebe Grüße nima

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Wonni,
    Schade das du ribbeln musst,aber der Pulli sieht eine Nummer kleiner bestimmt super schick aus und lohnt sich noch einmal zu stricken,oder?!
    Knuddelgrüsse Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Wie ääääääärgerlich. Aber der Ausschnitt geht garnicht... Da wünsch ich dir viel Geduld beim ribbeln und vor allem neue Motivation, den Pulli nochmal zu stricken!

    Aber es wird sich lohnen. Der sieht echt super aus. Abgespeichert habe ich das Muster auch schon lange. Ich sollte den wirklich demnächst mal... ;-)

    Viele Grüße
    Willow

    AntwortenLöschen
  12. Hey Süße,
    nachdem ich das Teilchen nun in live gesehen habe, könnt ich mir vorstellen das es dir nicht leicht fällt ihn aufzuribbeln, aber so geht er halt wirklich nicht. Bin gespannt wie er ausschaut, wenn du ihn in kleiner fertig hast, aber ob das wohl in der nächsten Zeit passiert? *frechgrins*

    Na, von mir auf jeden Fall alle guten Wünsche für den Neuversuch!

    Liebe Dienstagsgrüße,
    *d*

    AntwortenLöschen
  13. Oh, den Buttercup will ich auch mal noch stricken, ich hoffe, ich erwische gleich die richtige Größe. Tut mir leid für Dich!
    Alles Liebe,
    Susanne

    AntwortenLöschen

mitgeschnattert