Mittwoch, 4. Januar 2012

Unendlich traurig...

Habe grade erfahren, dass die Hündin unserer Thüringer Familie letzte Nacht verstorben ist. 

Nellie ♥ 1997 - 2012

Kommentare:

  1. Oh wie traurig. Das hinterlässt immer eine große Lücke.
    Dicken Knuddelgruß Sabine

    AntwortenLöschen
  2. wirklich traurig. Es ist doch immer schlimm, wenn ein geliebtes Leben endet. Egal ob Mensch oder tierischer Freund.

    AntwortenLöschen
  3. och nöööö, das is ja wirklich traurig. Menno

    Ich drück Dich mal gaaaanz dolle

    Lg Hulla

    AntwortenLöschen
  4. Oh, ich darf nicht daran denken, wenn es bei meinem kleinen süßen Griechenhundchen so weit ist. Zum Glück ist sie erst bald vier Jahre alt. Ich habe also hoffentlich noch ganz, ganz lange Zeit mit ihr. Was ich dann mache, weiß ich nicht. Solch einen Hund bekomme ich niiiiiie wieder. Wenn man ein bisschen unter ihrem Fell kratzt, dann kommt da nämlich Gold zum Vorschein.

    Lieben Gruß, die Enkelin

    AntwortenLöschen
  5. :( Unbekannterweise bin ich jetzt auch traurig :(
    Sowas ist immer schlimm!

    Knuddelgruß nima

    AntwortenLöschen
  6. Oh, meine liebste Wonnifee... da tut mir so das Herz weh... Dennoch hatte Nellie ein relativ angemessenes Alter und - da bin ich mir sicher - ein ausgefülltes Leben.

    Fühl' dich feste gedrückt und Diana getröstet.

    Dein Krümelmonster

    AntwortenLöschen

mitgeschnattert