Sonntag, 8. Juli 2012

Ein gemütlicher Sonntag

Das war heute morgen mein Bedürfnis, als ich aufstand, die Sonne fröhlich blinzelte und der Kaffee seinen köstlichen Duft verströmte. 
Ich hängte also meine frisch gefärbten Stränge auf die Leine und verbrachte dann fast den ganzen Tag strickend auf der Terrasse.
Dabei konnte ich endlich ein Sockenpaar fertignadeln.
Gefärbt habe ich neulich einen Sock Blank nach dem Chaosprinzip, was dann so aussah:

Ich habe einfach die Farben rauflaufen lassen, die sich so im Garten finden.
Verstrickt sieht es dann so aus:

Mal wieder in meinem Lieblingsmuster "Zora".
Wieder einmal ganz anders, als man es vermutet hätte.
Momentan hab ich es eh mit ruhigeren Farben.
Deshalb sind meine Farben dür das Color Affection ebenfalls sehr gedeckt ausgefallen.
Mir war einfach danach:


Dann will ich mal mit dem Tuch anfangen, was?! :)

Danke fürs Lesen!
Ich wünsche Euch noch einen herrlichen Rest-Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

Kommentare:

  1. Sommer pur, auch wenn man da eigentlich keine Socken braucht. Toll
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  2. Also so als Sockblank war die Wolle noch etwas wenig aussagekräftig, aber verstrickt finde ich sie wirklich wunderschön. Und deine Farben für den Color Affection gefallen mir richtig gut, ich bin schon gespannt, wie sie zusammen verstrickt ausschauen.
    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich liebäugle auch mit dem Tuch. Schon lange. Und kann mich aber nicht für eine Farbwahl einigen.
    Bin schon gespannt, wie deine Farben aussehen werden.

    Eine gute Nacht wünscht die Enkelin

    AntwortenLöschen
  4. Die Blanksocken sind ja toll geworden♥ diese ruhigen Farben haben auch was!
    Das Tuch wird sicher richtig edel aussehen.

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt ja nach einem richtigen Traumsonntag ♥ Jajajaja Tücher stricken :) Das Zoramuster mag ich übrigens auch ganz gern ;)

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  6. Superinteressante Färbung, die Socken sehen klasse aus!!!

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Oh, wie schön!!! DAS kommt aus dem Blank raus??? GENIAL!!! *verknallertbin*

    Die Farben für den Color Affection finde ich auch toll...auch, wenn das für Dich sehr außergewöhnliche Farben sind ;-)

    Grüße an alle

    AntwortenLöschen
  8. Also dem Blank hat man das Endergebnis überhaupt nicht angesehen, schöne Farben sind das geworden als Socke verstrickt. Erinnert mich schon irgendwie an den farbenprächtigen goldenen Herbst.
    Die Auswahl für den Color Affection ist interessant, ich bin sehr gespannt, wie du es kombinieren wirst. Je mehr Kontrast, um so besser bei dem Tuch, denn die Farben "schlucken" sich etwas bei dieser Anleitung. Vielleicht bist du etwas zu "zart" in deiner Farbwahl?
    GLG Stephanie

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Sommersocken sind das geworden und die Knäuel für das Tuch haben ganz tolle Farben,bin gespannt drauf:)
    GLG Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhh wow, total toll der verstrickte Sockblanck ♥♥♥ Auf das Tuch bin ich ja ma gespannt, diese Farbkombi hätte ich jetzt so gar nicht erwartet*hühü.... aber kann ja trotzdem chic aussehen am Ende :P

    LG Teffi

    AntwortenLöschen
  11. Richtig schöne Socken, mal so gedeckt, hat was! ;-)
    Ich bin soooooooooooo gespannt auf das Tuch! Die Farben spielen bestimmt ganz harmonisch ineinander.

    Und wenn ich mir die Bilder anschau ... und sehe wo die liegen, dann will ich sofort ein Auto unterm Gesäß haben und losdüsen! *seufz* Das sind doch Vorgartenansichten!?!

    Schönes WE,
    *d*iana

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Wonni,
    dein Color Affection wird ganz bestimmt ganz wunderbar. Die Farben finde ich einfach sensationell. Die Zora-Socken würde ich dir glatt abschnacken wollen - einfach schön.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen

mitgeschnattert