Samstag, 3. August 2013

Blooming Flower Cushion

Wer jemals bei Lucy gelandet ist und auch nur ansatzweise die Tendenz zum Häkeln hat,
bleibt zwangsläufig mit Herzchenaugen kleben. 
Weil es nun doch ziemlich heiß war, blieb die Lust aufs Stricken ziemlich auf der Strecke. 
Dann lieber ein kühles Baumwollgarn an den Haken und los. 

Blooming Flower Cushion... musste einfach sein.
Gerne hätte ich es aufs Sofa gelegt, aber mein Tochterkind... hat mal wieder abgesahnt. 
Aber gut, es hat ohnehin so viel Spaß gemacht, das Knuddeldingens zu häkeln, dass ich es garantiert noch einmal machen werde.

Danke Euch fürs Lesen!

Kommentare:

  1. Das trifft sich ja gut, dass ich nicht häkel. Sonst würdest du mich glatt anstiften...

    Tolles Kissen, glückliches Kind.

    LG Masche

    AntwortenLöschen
  2. Wuuuuaaaah! Schatzilein! Bist jetzt auch geblümelt! Wunderwunderschön isses geworden, dein Blumenkissen! Hat dir sicher genau so Spaß gemacht wie dir. Und dat mit den Herzjenguckern bei Lucy - ey, sowas von!

    Dicken fetten Knuuutsch für dich von deinem Krümelmonster

    AntwortenLöschen
  3. Super! steht auf deiner to do Liste!

    LG Fratzi

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhhhh klasse ❤ Da gehe ich doch gleich mal bei Lucy stöbern :-) ich häkele bei der Hitze auch lieber.
    Hab einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Na, toll und wieder ärgere ich mich, das ich's nicht so mit dem Häkeln habe ;-))
    Das Kissen ist sowas von schön♥♥♥
    Schlaue Tochter, mit guten Geschmack haste da :-)

    LG
    willow

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    das Kissen sieht ja toll aus. Mal sehen was meine Baumwoll-Restekiste noch hergibt :o)

    LG Ilse

    AntwortenLöschen
  7. Das Kissen sieht klasse aus,das hätte ich auch genommen,aber Töchterchen war ja schneller:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das ist toll. Gefällt mir richtig gut, dein kissen. Ich glaube soeins würde sich auch auf unserem Sofa gut machen.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  9. Das Kissen ist ein echter Knaller und super Hingucker - herrlich.
    Liebe Grüße
    Toby

    AntwortenLöschen
  10. Sooo ein tolles Kissen, so schöne Farben! Ich häkel im Sommer auch lieber, ist einfach nicht so warm an den Händen.

    Liebe Grüße,

    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Oooooh so eines hab ich auch schon gemacht - das macht richtig Spaß gell ♥ Und dafür muss man gar nicht so toll häkeln können - also ich kann's ja nicht gut und habs trotzdem geschafft (nur so als Motiviation für diejenigen, die's auch nicht gut können).

    Eine richtige Farbenpracht ist das ♥

    Alles Liebe nima

    AntwortenLöschen
  12. Super Kissen!!! Und sooo schööön bunt!!! Gefällt mir sehr gut!!!
    Dabei fällt mir ein, meins ist auch fertig aber das Fotografieren scheitert an einem gescheiten Inlet : )

    Ganz liebe Grüße, Ruth

    AntwortenLöschen
  13. Wie superschön ist das denn? Ich liebe auch die Häkelsachen von Lucy (dank Frau Krümelmonstern, die uns am laufenden Band fertige Werke unter die Nase hält... ;o) und das Kissen steht auch schon so lange auf meiner to-do-Liste. Vielleicht nach der riple blanket (an der ich auch schon ewig herumhäkele)

    Hab einen guten Start in die neue Woche, dickes Drückerle, Tanni

    AntwortenLöschen
  14. Na, meine Tochter hat eben Geschmack :-)
    Kein Wunder, das sie sich das unter den Nagel gerissen hat.
    Ist ja auch ein traumhaftes Foto geworden, wie Du das Kissen in Szene gesetzt hast ♥♥♥

    AntwortenLöschen

mitgeschnattert